Service-vis-à-vis Logo  
 
 
Menu
Das Projekt
Mitmachen
Kooperation
 
Förderer
Dokumentation
Stephan US
 
Impressum
Disclaimer
   

 

   

 

   
 
 Service - vis-à-vis

Das Projekt

Ablauf und Zeitplan

  Das Projekt

"Service" ist die Bezeichnung sowohl für Tafel- und Essgeschirr als auch für eine Dienstleistung / Bedienung. "Vis-à-vis" bedeutet: gegenüber.

Service - vis-à-vis – ist eine soziale Skulptur, eine TransAktion zwischen Kommunikation und EssKulturen.

Service - vis-à-vis – stellt das künstlerische Bild der Sozialen Skulptur als gelebte Vision einer von engagierten, offenen Menschen und durch Vielfalt geprägten Gesellschaft in den öffentlichen Raum. 

Service - vis-à-vis – jeder kann mitmachen.

Service - vis-à-vis – der wesentliche Bestandteil, das Material, dieser öffentlichen und gleichzeitig privaten Skulptur ist die unvoreingenommene Kommunikation und Gastfreundschaft von Mensch zu Mensch, vis-à-vis. 

Service - vis-à-vis – jeder Teilnehmer ist nicht nur Teilnehmer, sondern auch gleichzeitig Betrachter der Skulptur; er lädt nicht nur ein, sondern wird ebenso eingeladen, ist also ein gleiches Glied in dem Kommunikationsgeflecht dieser Skulptur. 

Service - vis-à-vis – konfrontiert uns mit dem Unbekannten, kommuniziert mit dem Fremden, zeigt das Fremde in uns und um uns.

Service - vis-à-vis – ist direkt und immer 1 zu 1.

Service - vis-à-vis – ist der erste Schritt und kann zu einem neuen Netzwerk wachsen.

Service - vis-à-vis – zeigt die Vielfalt, in der wir leben, ohne sie zu entblößen.

Service - vis-à-vis – schafft die Möglichkeit, Menschen aus unterschiedlichen sozialen Kontexten und verschiedenen Kulturen zusammen zu führen, vis-à-vis.

Service - vis-à-vis – ist eine öffentliche Aktion mit privater Kommunikation.

Service - vis-à-vis – wurde bereits in Ahlen und Münster realisiert.

Service - vis-à-vis – kann auch in Ihrer Stadt realisiert werden. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Service - vis-à-vis – funktioniert so